Gottesdienste Gebet und Musik

Unsere Gottesdienste sind vielfältig: Einmal monatlich gestalten interessierte Gemeindeglieder die Gottesdienste mit (Gottesdienstteam); sie überlegen sich Beiträge zum Thema bzw. biblischen Predigttext. Eine kleine Singruppe bereichert den Gemeindegesang mit modernem geistlichen Liedgut (Singteam), ebenfalls einmal pro Monat. Gemeindeglieder, die ein Musikinstrument spielen, sind willkommen, auch im Gottesdienst für die Gemeinde zu musizieren. Tauf- und Abendmahlsfeier sind je einmal monatlich Bestandteil unserer Gottesdienste. Gemeindegruppen (Kinder, Jugendliche und Erwachsene) sind zur Mitgestaltung der Gottesdienste eingeladen.

Sonntäglich finden zwei Gottesdienste statt: um 9 Uhr im Primus-Truber-Haus, um 10.15 Uhr in der St.Gallus-Kirche. Ausgenommen davon sind die Sonntage der Sommer-Schulferien, gelegentlich auch weitere. Unter "Aktuelles/Diese Woche" finden Sie Näheres.

Kinder sind uns willkommen. Für kleine Kinder und ihre Eltern werden die Gottesdienste in einen angrenzenden Raum übertragen, in dem Kinder spielen können. Ab 3 Jahren feiern sie den Kindergottesdienst mit.

Ein Team von Gemeindegliedern gestaltet viermal jährlich einen Familiengottesdienst, in der Regel Sonntags um 10.15 Uhr. Ein Team Jugendlicher und junger Erwachsener bereitet den Jugendgottesdienst vor, auch musikalisch (Band). Er ist Sonntags um 19 Uhr, viermal pro Jahr.

Der "Gottesdienst für kleine Leute" ist ein Angebot für 1-7-jährige Kinder und ihre Eltern. Kinder sind mit Bewegungen und einer Zeit kreativer Gestaltung einbezogen. Dieser Gottesdienst ist 4-5 mal jährlich am Samstagvormittag.